Home für 1 Tasse Tee nach oben

Teatime bei Bridgertons 2023

Mit Tomm Grimms inoffiziellem Küchenkalender erlebst du ganze Jahr eine Teatime wie Bridgertons. Mit bezaubernden Fotos und Rezepten! (Werbung)

Verehrte Leserschaft,

lange habe ich mich in Stillschweigen gehüllt. Dies tat ich, obwohl es aus der High Society so manches zu berichten gäbe. Doch nachdem die wahre Identität von Lady Whistledown auf so schockierende Weise und unter dermaßen unschicklichen Umständen enthüllt wurde, zog ich es vor, mich in meine Gemächer zurückzuziehen. Das Amüsement, das die berühmten Society Papers mir bereitet haben, vermisse ich doch einigermaßen.

Doch heute muss ich mich wieder einmal zu Wort melden. Denn es gibt überaus erfreuliche Neuigkeiten, die ich einfach nicht für mich behalten kann. Und somit habe ich die große Ehre, euch meiner verehrten Leserschaft kundtun zu dürfen, dass das kommende Jahr ganz und gar vom Hause Bridgerton ausgerichtet werden wird.

Auf dem neuen Kalender Teatime bei Bridgertons liegt ein Paar weißen Handschuhe und eine Perlenkette.

Denn wir planen die Herausgabe eines herausragenden Kalendariums für das Jahr anno 2023. Daherinnen findet ihr eine erkleckliche Auswahl an Koch- und Backrezepten, die unserer verehrten Königin würdig sind. Da gibt es kein Vertun!

Nun, meine liebe Leserschaft, lehnt euch zurück und lässt mich ein wenig davon berichten, während ihr eine Tasse feinsten englischen Tees genießt.

Kalender „Teatime bei Bridgertons“

Den Auftakt machen gar köstliche Kirsch-Cupcakes. Ich bin mir sicher, dass die Köchin keine Mühe scheuen wird, dafür frische Kirschen aufzutreiben. Gilt es doch, die verwöhnten Geschmäcker der Society zufriedenzustellen.

Die kleinen zauberhaften Törtchen werden von Madeleines und Financiers gefolgt. Im April wird die Backkunst etwas, fast möchte ich sagen, gewöhnlich. Doch dem ist nicht so. Crumpets mögen schlicht sein, doch sie passen hervorragend zur bald beginnenden Picknick-Saison. Ich bin mir sicher, dass die jungen Ladys und Gentlemen es sich nicht nehmen lassen werden, bei den ersten Sonnenstrahlen ihren Tee zusammen mit Crumpets auf der Terrasse einzunehmen.

Im Mai aber wird der Picknick-Korb mit Lachs-Frischkäse-Sandwiches gefüllt, um in vollen Zügen die erblühende Flora und Fauna zu genießen. Im Juni beginnen dann die Garden-Tea-Parties. Die Krönung des eigens dafür hergerichteten Büffets ist Victoria Sponge, dem Lieblingskuchen unserer verehrten Queen Victoria, die gerne zu ihrem 5 o’clock-Tea ein Stück davon zu sich nahm.

Kalenderblatt aus Teatime bei Bridgertons für Juli 2023
„Teatime bei Bridgertons 2023″, Kalenderblatt Juli, Heel-Verlag

Im Juli bereitet die Küche Scones zu. Auch diese erscheinen mir ein wenig zu schlicht und alltäglich. Doch unsere wohlgeborenen Ladys wollen zum Tee nicht darauf verzichten. Mit ein wenig Konfitüre und Clotted Cream sollen die wohl jeder Herrschaft einen wahren Gaumenschmaus bereiten.

Im achten Monat erfreuen sich Orangenkekse bei Ladys und Lords außerordentlicher Beliebtheit. Freut euch also, dass wir euch dieses Rezept im August kredenzen. Eine zauberhafte Zitronentarte beendet einen Sommer mit vielen Picknicks und Gartenpartys.

Im darauffolgenden Oktober servieren wir Costinis mit Frischkäse und frischen Krabben. Im November widmen wir uns ganz und gar der Weihnachtsbäckerei. Dafür konnten wir eine hochherrschaftliche Köchin davon überzeugen, ihr wohlgehütetes Rezept für Kokosmakronen beizusteuern.

Das Bridgerton-Jahr aber beschließen wir mit einem wahrlich königlichen Dessert, einer Schokomousse Royal. Mit dieser feinen Komposition wird euer Weihnachtsdinner einen wahrhaft festlichen Abschluss bekommen. Doch auch um das denkwürdige Jahr anno 2023 abzurunden, ist es die allerbeste Wahl.

Deshalb, meine verehrte Leserschaft, lasst euch diesen idealen Begleiter für das kommende Jahr auf keinen Fall entgehen.

Hochwertiger Kalender 2023 Teatime bei Bridgertons mit Spiralbindung
  • Januar: Kirsch-Cupcakes
  • Februar: Madeleines
  • März: Financiers
  • April: Crumpets
  • Mai: Lachs-Frischkäse-Sandwiches
  • Juni: Victoria Sponge
  • Juli: Scones
  • August: Orangenkekse
  • September: Zitronentarte
  • Oktober: Krabben-Crostinis
  • November: Kokosmakronen
  • Dezember: Schokomousse Royal

Mein Fazit über den Kalender „Teatime bei Bridgertons 2023“

Dieser Bridgerton-Kalender ist für alle Fans der Netflix-Serie ein absolutes Must-Have! Hier kann nach Herzenslust in Erinnerung an der vergangenen beiden Staffeln geschwelgt und Rezepte für die besten Spezereien für die dritte Staffel ausgewählt werden.

Wie schon in dem Buch von Tom Grimm „Teatime bei Bridgertons“ sind auch hier wieder alle Rezepte stilvoll in Szene gesetzt – Assoziationen an das viktorianische England des 19. Jahrhunderts inklusive.

Der Kalender ist hochwertig ausgestattet. Der Druck auf Kunstdruckpapier gibt die farbenprächtigen Fotos in einer beeindrucken Brillanz wieder. Das Cover ist zusätzlich mit Glanzlack veredelt und damit schon vor Jahresbeginn ein Hingucker.

Kalenderblatt aus Teatime bei Bridgertons für November 2023
„Teatime bei Bridgertons 2023″, Kalenderblatt November, Heel-Verlag

Die praktische Spiralbindung ermöglicht leichtes Umblättern. Jeder Monat zeigt eine vollständige Tagesübersicht und ein leckeres Rezept zum Nachkochen oder Nachbacken.

Das Kalenderformat ist aufgeklappt ein wenig größer als DIN A3. Eine ideale Größe, für die immer ein schöner Platz an der Wand gefunden wird.

Wenn Ihr, geneigte Leserschaft, den kulinarischen Genüssen der britischen Gesellschaft ebenso zugetan seid wie ich, dass ist dieser Bridgerton-Kalender zusammen mit dem Kochbuch das ideale Geschenk zum Selbverschenken. Oder für eine*n liebe*n Menschen, mit dem ihr eure Leidschaft teilt.

Gehabt Euch wohl, meine vereehrte Leserschaft!
Inga,
die Jahreszeitenköchin

Teatime bei Bridgertons Buch und Kalender 2023

Dir hat mein Kalendertipp gefallen …

Dann spendiere mir eine Tasse Tee. Klick dafür auf diesen PayPal-Button ➙ Herzlichen Dank! ❤ ❤ ❤

PayPal öffnet sich in einem neuen Fenster.

Verlagsangaben

Cover des Kalenders Teatime bei Bridgertons 2023
Teatime bei Bridgertons 2023
Bild von Heel

Teatime bei Bridgertons von Tom Grimm

Heel Verlag
Kalender
32 x 49 cm (ausgeklappt)
14 Seiten Kunstdruckpapier
Spiralheftung
ISBN: 978-3-96664-436-5
erschienen 27. September 2021

Bildnachweis

Fotos: Inga Landwehr/Jahreszeitenkueche.de
Kalendercover: Heel Verlag

Werbung

Ich versichere, dass ich diese Kalenderbesprechung aus eigener Motivation geschrieben habe. Ich habe den Kalender als Rezensionsexemplar beim Verlag angefordert. Es wurde mir kostenfrei zugesandt. Ein Honorar wurde für diese Rezension weder vereinbart noch gezahlt.

Rapport aus vielen Kochtöpfen

➤ nachgekocht:


Portrait von Inga landwehr

Inga Landwehr kocht und backt seit 40 Jahren vegetarisch und vegan. Die Zutaten sind immer frisch, meistens bio und oft regional. Ihre besten Kochrezepte schreibt sie hier auf. Dabei achtet die zertifizierte Ernährungsberaterin auf gesunde Nahrung. Außerdem hat sie ein Faible für schöne Kochbücher und kulinarische Belletristik. Ach ja, Inga trinkt Tee.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert